Die Pneumatische Pulsationsmassage ist eine apparative Massage, die zu einer erhöhten Durchblutung der behandelten Gebiete führt und den Lymphfluss beschleunigt, der Stoffwechsel wird angeregt.
Es kommt zur besseren Versorgung des Organismus mit Sauerstoff und Nährstoffen, Stoffwechselendprodukte werden schneller abtransportiert.
Angenehmes, entspanntes  Körpergefühl stellt sich nach jeder Massage sofort ein.



Die PPM findet Anwendung z.B. bei;
Muskelverspannung in allen Körperbereichen
Rückenschmerzen, Nackenschmerzen
Stoffwechselanregung
Durchblutungsstörungen
Narbenbehandlung
Wellness- und Kosmetik-bereich  

Kontraindikationen; Thrombosen bzw. Verdacht auf Thrombosen
Unmittelbar auf Krampfadern
An und auf frischen Wunden
An oder auf frischen Operationsnarben  

Buchtipp:
Mit dem Pflug durch das Gewebe, Praxishandbuch zur Pneumatischen Pulsationstherapie

Startseite
Hawaii - Südseetraum
Indien & Sri Lanka - Reise zum Ich
Griechenland - Zauber des Meeres
Amerika - Hot Stone
Ägypten - Der Schönheit zuliebe
Tibet - Zauber der Natur
Japan - Asiatische Sinnlichkeit
Skandinavien - Man gönnt sich ja sonst nichts
Afrika - Schokoladen Traum
PLANETEN - KLANG - Massage
PPM Pneumatische Pulsations-Massage
REIKI - Universelle Lebensenergie
ANGEBOTE
Nagel-Design-Ausbildung
Bilderharmonie
Preise & weitere Info's
Übersicht
Kontakt & impressum
Datenschutzerklärung